Direkt zum Inhalt wechseln
/
5 Gefällt mir
/
Lesezeit: 1 Minute
/
15.06.2023

Umgang mit Spenden per Paypal

Wir nehmen Spenden auch über PayPal ein. PayPal zieht von Spendenbetrag eine Gebühr ab. Über welchen Betrag müssen wir die Spendenquittung ausstellen?

Auf Zuwendungsbestätigungen muss immer der Betrag ausgewiesen werden, der schlussendlich beim Verein tatsächlich ankommt.

Wichtig ist im Zusammenhang mit PayPal zu beachten, dass in einem Bund-Länder-Beschluss (s. LFD Thüringen, Verfügung v. 24.9.2012, S 2223 – A – 111 – A 3.15) festgehalten wurde, dass Spenden über PayPal stets einer amtlichen Zuwendungsbestätigung bedürfen.

Konkret bedeutet dies, dass auch bei Kleinstspenden bis zu 300 € eine Zuwendungsbestätigung nötig ist. Wird eine Spende über einen anderen Weg an den Verein geleistet – etwa per Banküberweisung – dann reicht üblicherweise der vereinfachte Zuwendungsnachweis in Form eines Überweisungsbeleges an den Verein, aus welchem die Spende hervorgeht und ein Nachweis des Vereins, dass dieser die Spende auch tatsächlich erhalten hat.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
5 Gefällt mir
/ / Diesen Beitrag nutzen
Sie wollen mehr erfahren?

Benedetto 09/2023

Das erwartet Sie in der aktuellen Ausgabe:

Das erwartet Sie in der aktuellen Ausgabe:

  • Praxiswissen
    Anträge für die Tagesordnung
  • Vereins-ABC
    Vorstand kooptieren
  • Rechtsfrage
    49-Euro-Ticket ersetzen

… und vieles mehr!

Diese Ausgabe herunterladen (PDF)